uwe-und-kinder-header-xl

Ein soziales Engagement war Uwe Reetz schon immer sehr wichtig. Seit Beginn seiner Musiker-Karriere arbeitet er für verschiedene gemeinnützige Projekte. Mit seinem Lied „Schmetterlingskinder"* möchte er auf Kinder aufmerksam machen, die unter der genetisch bedingten Hautkrankheit „Epidermolysis bullosa" leiden, der sogenannten „Schmetterlingshaut".

Regelmäßige Benefizkonzerte auf den Kinderfesten in den Unikliniken Köln und Bonn unterstreichen sein soziales Engagement ebenso, wie seine aktive Unterstützung der Hilfsgruppe Eifel.